Label Text

Denes Sapo

Der sprachtalentierte Pop Sänger mit gefühlvoller Stimme

Der deutsch-italienische Pop-Sänger Denes Sapo wurde am 23.05.1994 im schönen Spaichingen (Baden-Württemberg) geboren. Der begabte Künstler entdeckte schon recht früh sein großes Talent als Sänger und Entertainer, im Alter von acht Jahren stand er bereits das erste Mal gemeinsam mit seinem Vater auf der Bühne und verzauberte die Menschen mit seiner charmanten Art und gefühlvollen Stimme.

Trotz seiner Jugend kann der mehrsprachige Künstler mit Vorliebe für Pop Musik schon auf eine langjährige Musikkarriere zurückblicken.
Seit zwölf Jahren ist er Mitglied der Band „La Nuova Vita“ und im Jahr 2020 startete Denes Sapo als Solosänger durch und zeigt, was
noch so alles in ihm steckt!
Der charismatische Pop Sänger überzeugt durch seine stimmliche Flexibilität, mit der er viele verschiedene musikalische Stile abdecken kann. Dadurch gelingt es ihm problemlos, jedes Lied einzigartig und „zu seinem eigenen“ zu machen. Sein großes Sprachtalent ist ihm dabei sehr hilfreich: Er verzaubert sein Publikum mit Liedern in deutscher, englischer, italienischer, spanischer und serbisch/bosnischer Sprache. Mit seiner gefühlvollen und einzigartigen Stimme schafft er es, seine Zuhörerinnen und Zuhörer mit jedem Song mitzureißen.

Musikalische Ausbildung

Schon mit elf Jahren begann Sapo mit seiner musikalischen Ausbildung in Form von Keyboard-Unterricht in der Musikschule „Ehmann“, die er mehrere Jahre lang mit viel Freude besuchte (2006-2012). Von 2019 bis 2020 absolvierte der talentierte Künstler außerdem einen Gesangsunterricht bei der Gesangschule „Wege der Stimme“ in Donaueschingen.

Bisherige Karriereschritte des begabten Sängers

Pop Musik zählt zur größten Leidenschaft Denes Sapo. Nachdem er mit acht Jahren die ersten Bühnenerfahrungen sammeln konnte, wusste er, dass eine erfolgreiche Musikkarriere sein großes Ziel war. So wurde er 2010 Mitglied der Band „La Nuova Vita“, die ihn über die nächsten Jahre auf seinem musikalischen Weg begleiten sollte. 2011 versuchte er sein Glück bei der Castingshow DSDS in München, 2012 folgten weitere Castings bei der Musikshow The Voice of Germany.

2013 konnte der Künstler sein Talent bei einem Musical mit „PPs Pop Singers“ und der Gesangsschule „Wege der Stimme“ unter Beweis stellen, und in den nächsten Jahren folgten Auftritte bei einem Galaabend in Pforen (2014) und im Fernsehen im TV-Sender Gute Laune TV (2015).

2015 absolvierte Denes Sapo außerdem einen Auftritt bei der „Musikantenwelt“ in der Kulturfabrik Fortuna, der in dem
Schweizer TV-Sender „Musik 24“ ausgestrahlt wurde.

Im Laufe seiner langjährigen Karriere trat der Musiker des Weiteren im Rahmen des Künstler-Konzerts in Balingen 2018 (veranstaltet vom DPS Label Studio Recording Albstadt) auch mit verschiedenen bekannten Künstlern auf, nicht zuletzt mit Durga McBroom, bekannt als Background-Sängerin in mehreren Welttourneen der Kultgruppe Pink Floyd, und dem Italiener Ricky Portera, der sich als Gitarrist des mittlerweile verstorbenen Künstlers Lucio Dalla, des Sängers Nek und der Sängerin Loredana Berte einen Namen machte.

Im Künstlermanagement von Scheuvens Management

David Scheuvens, Inhaber der Künstlermanagement-Agentur Scheuvens Management (www.scheuvens-management.de), erkannte das große Potential Sapos und nahm ihn im Juni 2020 unter Vertrag. Die erfolgversprechende Zusammenarbeit begann sofort, und noch im gleichen Monat wurde die erste eigene Single Denes Sapos mit dem Titel „Io Sono Qui“ aufgenommen. Das sprachliche Talent des Sängers wurde gleich beim ersten Song genutzt: die Solo-Single wurde im „Timeless Art Studio“ in Kranzberg in den Sprachen Italienisch und Englisch aufgenommen. Die Produktion des Debüt-Songs übernahm Ludwig Frohnsbeck, der gleichzeitig auch als Komponist des Liedes fungierte.

Außerdem ist er für den Text der englischen Version verantwortlich, die italienische Fassung hingegen stammt aus der Feder des nicht minder talentierten Marco Posateri. Im August 2020 erschien der Sommerhit auf Italienisch (,,Io Sono Qui") und Englisch (,,It's my time"). Zur gleichen Zeit erschien das dazugehörige Musikvideo, das im wunderschönen Italien (Sizilien) produziert und aufgenommen wurde.

Ab Februar 2022 ging es mit einer anderen Stilrichtung, einer neuen Single namens (,,Funk it up") weiter, das durch ein Musikvideo abgerundet wurde. Im Mai 2022 startete Denes auch beim Casting „Vocal Challenge" in Tuttlingen durch. Auch die Medien wurden auf sein Talent aufmerksam und er gab unter anderem dem Radiosender Antenne 1 ein Interview. In dem Casting behauptete er sich gegen ca. 2000 Mitbewerber und kam ins Finale und wurde mit dem 5. Platz belohnt. Es folgten Auftritte im süddeutschen Raum wie in Tuttlingen, Schramberg und Rottweil und momentan ist ein neues Album im Entstehen.

Die Künstleragentur Scheuvens Management freut sich auf eine erfolgreiche weitere Zusammenarbeit und noch zahlreiche weitere Songs des Multitalents aus Spaichingen!

Management & Booking

© Denes Sapo - Der sprachtalentierte Pop Sänger mit gefühlvoller Stimme - denes-sapo.de